×

Ganz einfach vergleichen

1 Wunschvergleich wählen
2 Tarifrechner Ihren wünschen Anpassen
3Wunschtarif wählen &"ZUM ANBIETER" klicken

Wenn Sie Hilfe benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

Immer für Sie da

Mailen Sie uns einfach an info@optura.de

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

KONTO ERSTELLEN

Energievergleich für Strom und Gas

Es gibt eine einfache Möglichkeit Energiekosten zu senken: Der Strom- und Gaspreisvergleich. Wer seinen Energieanbieter wechselt, kann jährlich über 1.000 Euro sparen. Die Gas- und Strompreise zu vergleichen, ist unkompliziert und dauert nur wenige Minuten. Wer einen neuen Stromanbieter sucht, gibt einfach seine Postleitzahl und den jährlichen Verbrauch in den Tarifrechner ein. Schon in wenigen Augenblicken werden die am Wohnort verfügbaren Tarife im Stromvergleich aufgelistet. Wenn Sie spezielle Gewerbestrom-Tarife oder Ökostrom suchen, können Sie die Suchfilter im Strompreisvergleich entsprechend ändern. Der Gasvergleich funktioniert nach dem gleichen Prinzip, auch hier können die Einstellungen auf individuelle Wünsche angepasst werden. So werden auch umweltbewusste Gaskunden auf der Suche nach Biogas fündig.

Garantierte Versorgungssicherheit beim Energieanbieterwechsel

Wer seinen Anbieter wechselt, muss nicht befürchten, zwischenzeitlich ohne Strom oder Gas dazustehen. Eine unterbrechungsfreie Energieversorgung ist auch während des Wechselprozesses garantiert. Wenn der neue Strom- oder Gasvertrag nicht gleich an den alten Vertrag anschließt, beliefert Sie in der Zwischenzeit der örtliche Grundversorger. Durch den Anbieterwechsel ändert sich also fast nichts: Nur der Name des Anbieters ist neu und die Jahresrechnung fällt deutlich günstiger aus.

Energietarife vergleichen und wechseln

Ist ein passender Energietarif gefunden, fehlen lediglich ein paar kleine Schritte zum Anbieterwechsel. Es werden nur noch Daten wie Anschrift, Name des Vorversorgers und die Zählernummer benötigt. Die Zählernummer befindet sich direkt auf dem Strom- oder Gaszähler oder auf der letzten Rechnung des Anbieters. Ist das Auftragsformular fertig ausgefüllt, kann es direkt online abgeschickt werden. Anschließend prüft CHECK24 den Auftrag und übermittelt ihn umgehend an den neuen Energieanbieter. Kunden, die ihren Gas- oder Stromanbieter noch nicht selbst gekündigt haben, können im Auftrag angeben, dass der neue Versorger die Kündigung des alten Vertrags übernehmen soll. Bis der neue Gas- oder Stromanbieter die Belieferung übernimmt, dauert es in der Regel drei bis zehn Wochen. Der Wechsel zu einem neuen Gas- oder Stromanbieter geht also schnell über die Bühne und lässt die Haushaltskasse am Jahresende ein bisschen voller zurück.

Stromversorger vergleichen und Geld sparen

Mit einem Stromvergleich können Sie Ihre Stromrechnung deutlich schmälern. Wer Stromtarife vergleicht und anschließend den Anbieter wechselt, kann jährlich bis zu 500 Euro sparen. Dank des Stromrechners ist ein Anbieterwechsel schnell und leicht erledigt. Der günstigere Energieversorger ist mit dem Stromvergleich im Handumdrehen gefunden – dann müssen Sie nur noch den Stromvertrag wechseln. Einfach direkt online den Wechselantrag ausfüllen und abschicken – fertig. Die restlichen Formalitäten, wie beispielsweise die Kündigung beim bisherigen Stromversorger, übernimmt der neue Anbieter. Mit einem Strompreisvergleich können Sie auf leichte Art und Weise viel Geld und Zeit sparen.

Gasversorger vergleichen und Geld sparen

Wenn der Gasversorger eine Preiserhöhung ankündigt, ist es Zeit für den Wechsel zu einem günstigeren Anbieter. Die Auswahl ist inzwischen groß: Es gibt mehr als 850 Gasanbieter mit günstigen Tarifen. Ein Gasvergleich zeigt, wo Kunden an ihrem Wohnort die günstigsten Preise für Gas zahlen. Mit Hilfe des TÜV-geprüften Gasvergleichsrechners auf CHECK24 finden Sie kostenlos und unverbindlich einen passenden Tarif. Bis zu 500 Euro Ersparnis im Jahr sind möglich –und das ohne viel Aufwand.Um jedes Jahr aufs neue günstige Bonusangebote zu finden, lohnt sich ein regelmäßiger Gasvergleich.

 

Günstiges Gas für jeden Haushalt

In der Grundversorgung befinden sich alle Gaskunden, die noch niemals den Gasanbieter gewechselt haben. Dabei gibt es günstigere Alternativen. Der Verbraucher muss nur die Postleitzahl und den Jahresverbrauch in kWh oder m³ in den Vergleichsrechner auf CHECK24 eingeben - auf einen Blick sieht er dann die günstigsten Gastarife. Alle angezeigten Tarife entsprechen dabei den CHECK24-Richtlinien zum Verbraucherschutz. Wer lieber Ökogas beziehen will, kann auch die Filtermöglichkeiten zu Hilfe nehmen: mit ihnen kann das Suchergebnis auf die eigenen individuellen Lebensumstände und Ansprüche angepasst werden. Der Verbraucher hat auf diese Weise die Kontrolle darüber, welcher Gasanbieter am besten zu den eigenen Ansprüchen passt.

Mit dem Heizölvergleich Geld sparen

Da die Heizölpreise stark schwanken, kann das unter Umständen schon teuer werden. Während sich bei Strom und Gas der jeweilige Anbieter um die Energieversorgung kümmert, muss Heizöl selbst bestellt werden. Da der Ölmarkt stark von jeweiligen politischen Entwicklungen beeinflusst wird, kann sich der Heizölpreis täglich ändern. Um die Preise im Blick zu halten, empfiehlt sich der Heizölvergleich. Einfach den günstigsten Preis finden und direkt online bestellen.

Heizölpreise vergleichen

Einfach die benötigten Angaben in den Preisrechner eingeben und schon werden die aktuellen Heizölpreise angezeigt. Dann können Sie die gewünschte Menge direkt bestellen und einen Liefertermin vereinbaren. Erfahrungsgemäß ist der Heizölpreis während der typischen Heizperiode von Oktober bis Ende April am höchsten, deshalb ist es besser außerhalb der Heizsaison zu bestellen.

Gewerbestrom & Gewerbegas

Kunden, die spezielle Tarife für Gewerbestrom oder Gewerbegas suchen, können die Suchfilter entsprechend ändern. Dann einfach den Jahresverbrauch und die Postleitzahl der Firmensitzes eingeben und schon werden die günstigsten Gewerbetarife angezeigt. Nachdem der Wechselantrag gestellt wurde, kann nach wenigen Wochen schon der neue Anbieter die Belieferung übernehmen. So können Gewerbetreibende ganz einfach Kosten einsparen.

Bonusangebote für Gewerbetarife

Auch Gewerbekunden können von Tarifen mit Neukunden- oder Sofortbonus profitieren. Viele Versorger bieten auch für gewerblich genutzte Energie attraktive Preisvorteile an.

Ökostrom und Ökogas

Wer seinen Betrieb umweltfreundlicher führen möchte, kann zu einem Ökotarif wechseln. Auch für Gewerbe steht Ökostrom und Ökogas zur Verfügung. So kann mit ein paar Klicks die Umwelt und die Betriebskasse geschont werden. Auch viele Ökotarife sind in Kombination mit Bonusangeboten oder anderen Preisvorteilen erhältlich. Oftmals ist grüner Strom oder Biogas sogar günstiger als die Tarife der örtlichen Grundversorger.

OBEN